English ∞ Français ∞ Español ∞ Italiano ∞ Deutsch ∞ Português ∞ Română ∞ Svenska ∞ Türkçe ∞ 日本語 ∞ 한국어 ∞ 简体中文 ∞ 繁体中文 ∞ 
Pressemitteilungen
Downloads
Links
Kontakt
Anfragen
FAQ
Suchen...
Überschriften

»Times Square peace ads.
While the United Nations Conference to negotiate a nuclear weapon ban leading towards their total el ...
»Gilad Atzmon at Raelian gathering in Los Angeles
Gilad has been a strong critic of the state of Israel and its policies towards Palestinians for a lo ...
»Open Letter to the Right Honourable Justin Trudeau, Premier Minister of Canada
Dear Mister Justin Trudeau,Your election as Prime Minister of Canada more than a year ago brought fr ...
»Let’s Ban Nuclear Weapons!!!
Act NOW! Act Now, before it is too late!- Write to our United Nations Ambassador - Contact our Defen ...
»Rael encourages all countries to get atomic weapons
Yes, it’s much more “realistic” to get closer and closer to a nuclear holocaust that will destroy al ...


Veröffentlichungsdatum: Thu, 27 Jul 2017 06:23:38 +0000
Willkommen
Die Rael-Bewegung hat eine „Botschaft“ für die Öffentlichkeit. Diese Botschaft besteht aus einer Vielzahl von Informationen über unsere Herkunft und unsere Zukunft. Sie wurde dem spirituellen Führer RAEL vor mehr als 39 Jahren von Wissenschaftlern, die alles Leben auf der Erde erschaffen haben, übergeben. Über die Rael-Bewegung und ihre Mitglieder erscheinen überall auf der Welt regelmäßig Geschichten in Zeitungen, Illustrierten, im Radio und im Fernsehen. Für uns ist es wichtig, den Medien die aktuellsten Informationen und Materialien zukommen zu lassen, damit wir richtig dargestellt werden, da diese „Botschaft“ für uns wichtig ist. Wir hoffen, Sie finden auf dieser Webseite die Informationen, die Sie suchen. Sollte das nicht der Fall sein, helfen die Mitarbeiter unseres Medien-Teams Ihnen auf Wunsch gerne weiter (press@rael.org).

Die Rael-Bewegung wurde 1974 gegründet, wenige Monate nach der Begegnung zwischen ihrem Gründer RAEL und einem der Elohim, den Wissenschaftlern, die uns erschaffen haben. Seit ihrer Gründung ist sie stetig gewachsen und zählt heute mehr als 85.000 Mitglieder in 104 Ländern, sowie etwa 170 Guides, die die Aktivitäten der Bewegung unter der Leitung des Propheten RAEL leiten.

Raelisten kommen aus allen Gesellschaftsschichten. Gemeinsam ist ihnen der starke Wunsch, aus diesem Planeten ein Paradies zu machen, in dem die Wissenschaft Priorität hat und frei zum Wohle aller entwickelt werden kann, und in dem Gewalt wie eine Krankheit behandelt und schließlich vollständig ausgerottet wird. Sie sind Atheisten und praktizieren Meditation. Sie sind Träumer und glauben an ihre Träume. Deshalb sind sie so aktiv und von großem Interesse für Öffentlichkeit und Medien.

Ihre Leidenschaft für die Verbreitung der von Rael erhaltenen „Botschaft“ wird fast jede Woche in unserem Newsletter „Contact“ beschrieben. Auch ihre Aktionen zur Veränderung der Welt werden dort dokumentiert. Ob sie afrikanischen Frauen helfen, nach einer Beschneidung der Klitoris ihren Sinn für Freude zurück zu bekommen, oder in einigen Ländern das Fatwa gegen Homosexuelle denunzieren, oder ob sie als Beitrag zur Unterscheidung der umweltschädlichen Produkte und Dienstleistungen einen globalen Verschmutzungs-Index entwerfen, oder über das Klonen aufklären, mit dem das Altern aufgehalten werden kann und letztlich auch der Tod - immer sind die Aktionen der Raelisten ihrer Zeit voraus.

Unsere Sicht auf die Neuigkeiten wird regelmäßig in Artikeln auf www.raelianews.org veröffentlicht und Sie können Reden des Propheten Rael auf www.youtube.com/raeltv und www.raelradio.net hören.

Diese Webseite mit Medien-Informationen stellt Ihnen die neuesten Pressemitteilungen sowie Bilder zur Verfügung, die Sie vielleicht verwenden möchten. Zögern Sie nicht, weitere Informationen über die Rael-Bewegung von den Mitarbeitern unseres Medien-Teams anzufordern.

Auch der Prophet RAEL steht für Interviews zur Verfügung. Er reist um die Welt und verbringt jedes Jahr auf jedem Kontinent Zeit, um hunderte von Guides zu trainieren, die unsere Aktivitäten leiten. Seine Assistenten auf der ganzen Welt werden Ihnen gerne bei Ihrer Anfrage weiterhelfen oder Sie an den zuständigen Pressesprecher weiterleiten. Diesem wird es eine Freude sein, Ihnen einen besseren Einblick darüber zu geben, wer wir sind und welche Rolle wir in der heutigen Welt haben.

Brigitte Boisselier, Ph.D.

Offizielle Pressesprecherin der Rael-Bewegung

Benutzername:
Passwort:

[ ]
Available Now
Honorary Guides
The Raelian Movement counts more than 50 Honorary Guides.
Click here to view them now.
Raelian Press Site (c) 2006rss2.0